Juni-dokunstTREFF im Frenzy

„Wenn man ins Frenzy kommt, betritt man die Welt eines bunten Basars: In der Kneipe im Glockenbachviertel sitzen die Gäste auf Holzbänken, die mit Fellen und Kissen gepolstert sind, auf Sesseln oder auf einfachen Stühlen. Wenn ihre Blicke hoch zur Decke wandern, sehen sie jede Menge Lampen und Lampions in unterschiedlichen Farben und Formen, die den länglichen Raum beleuchten.“

So beschreibt SZ-Autorin Ana Maria Michel die Cocktailbar in der Fraunhoferstraße 20, die den Doktoranden des Departments Kunstwissenschaften im Juni als Stammkneipe dienen soll. Los geht’s wie immer um 20 Uhr am ersten Mittwoch des Monats und damit am 07. Juni. Zur Anmeldung einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag nutzen. Wir freuen uns auf den dokunstTREFF im „bunten Basar“!


Das Frenzy in der Fraunhoferstraße 20
copyright © yelp.de


2 Gedanken zu „Juni-dokunstTREFF im Frenzy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.