Musikpädagogik

Prof. Dr. Noraldine Bailer

Katja Hofmann „Ein Esel galoppiert durchs Paradies …“ Musikalische Hörfähigkeiten  von Kindern im Grundschulalter  WS 09/10

 

Prof. Dr. Alexandre Kertz-Welzel

Mariñelarena              Martínez Julio Community Music – an alternative for decolonization: the role of the music school CECAM in the decolonization of the Oaxacan Indigenous communities SS 14

 

Prof. Dr. Michael Kugler

Köllinger Sybille Gertrud Orff. Das musikpädagogische und musiktherapeutische Projekt WS
16/17
Cornelia Fischer Gunild Keetman und das Orff-Schulwerk: elementare Musik zwischen künstlerischem und didaktischem Anspruch SS 08
Stephanie Angloher Das deutsche und französische Klarinettensystem: Eine vergleichende Untersuchung zur Klangästhetik und didaktischen Vermittlung WS 06/07
Julia Lutz Querflötenunterricht im 19. Jahrhundert  SS 06

 

Prof. Dr. Eckhard Nolte

Maria Linner Lied und Singen in der konfessionellen Jugendbewegung des frühen 20. Jahrhunderts SS 08
Theocharis Raptis Den Logos willkommen heißen. Die Musikerziehung bei Platon und Aristoteles  WS 06/07
Sigrid Gaiser Einstellungen zum Begriff klassische Musik: Eine Studie zur historischen Entwicklung des Begriffs und dessen Interpretation in der Gegenwart SS 06
Simone Waigel Blasmusik und ihre Vermittlung in Bayerisch-Schwaben im 19. Jahrhundert WS 04/05
Ricarda Braunmandl Karl Leimer und Walter Gieseking als Klavierpädagogen WS 02/03
Silke Kruse-Weber Klavierpädagogik im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts SS 02
Nesrin Kalyoncu Musikunterricht in der Grundschule in Deutschland und in der Türkei. Eine vergleichende didaktische Analyse des Unterrichts auf der Konzipierungsebene SS 01
Karen Volz Orgelunterricht in der seminaristischen Lehrerbildung SS 01