adlr.link – Ressourcen für die Kommunikations-, Medien- und Filmwissenschaft

adlr.link (gesprochen: „adler.link“) ist das zentrale Nachweisportal für alle, die sich für Kommunikation, Film, Fernsehen oder Medien allgemein interessieren oder in diesem Gebiet arbeiten, forschen, lehren oder studieren. Hier kann ganz einfach nach Büchern, Fachzeitschriftenartikeln, Video- und Audiomaterialien und Onlineressourcen recherchiert werden.
Als Fachinformationsdienst versorgt adlr.link außerdem Forschende in der Kommunikations-, Medien- und Filmwissenschaft und den angrenzenden Disziplinen schnell und effektiv mit Literatur.
Im Rahmen eines Kurzworkshops wird die Suchoberfläche und die Features von adlr.link vorgestellt. Eigene Suchen und Recherchen können im Rahmen des Workshops begonnen werden.

Kursleitung: Dr. Sebastian Stoppe

Orts- und Zeitangaben: Do 18.05.2017, 19 Uhr, tba., Geschwister-Scholl-Platz 1 (B 015)

maximale Teilnehmerzahl: 30